VERTRIEB & MARKETING

Add the BU description here…

CLOUD SERVICES

Unabhängig von unserer Religion, in den Himmel kommen wir alle – so oder so ähnlich könnte man den Antrieb unseres Teams Cloud Services beschreiben. Wir wollen dabei dafür sorgen, dass der Kunde kein „Lift & Shift“ seiner Anwendungen und Daten erlebt, sondern entwickeln gemeinsam mit dem Kunden ein Cloud-Modell, welches seinen täglichen Anforderungen entspricht und ihm einen direkten Mehrwert bietet – unabhängig davon ob „public“ oder „private“ oder „hybrid“. Wie sieht die Systemarchitektur des Kunden allgemein aus? Welche Prozesse sind zu beachten? Welche Schnittstellen müssen bedient werden?

Wir wollen dabei den gesamten Entwicklungszyklus im Auge behalten – Fragen der Integration vorhandener Applikationen, Stabilität der Datenumgebung sowie Herausforderungen bei der Entwicklung neuer Applikationen. Am Ende helfen wir dem Kunden auch zukünftig selbst sicher mit der neuen Umgebung umzugehen – so manch ein Training hat auch uns schon neue Ideen gebracht.

Beschäftigen den Kunden vor allem die Fragen des Datenschutzes rund um die Cloud!? Dann stehen wir ihm gemeinsam mit dem Team Information Security mit Rat und Tat zur Seite. Auch die Kollegen aus dem Projekt Management Services und Innovation Lab bieten immer fachliche Unterstützung und sind wichtige Impulsgeber.

Für uns im Team Cloud Services hängt der Himmel dabei nicht voller Geigen, sondern ist mit Kenntnissen zu Linux und Unix und diversen Cloud Application Platforms wie Docker, Kubernetes, Cloud foundry, OpenStack Heat, AWS, Google Cloud, Azure etc. gespickt. Fliegen wir nicht gerade zum nächsten Kundenprojekt, hält uns dabei die Arbeit im internationalen Team am Boden. Hier wird in so manch einer hitzigen Diskussion um neue Ideen die eigene Weiterentwicklung vorangetrieben.

Frei nach dem Motto:
„Don’t tell me the sky is the limit when there are footprints on the moon!“ (Paul Brandt)

PROJEKT MANAGEMENT SERVICES

Manchmal sind die Herausforderungen unserer Kunde eher allgemeiner Natur.
Die Fachabteilungen sind gut aufgestellt, aber die Möglichkeit all die Strömungen und Tätigkeiten zusammenzuhalten fehlt. Dann kommen wir vom Projekt Management Services ins Spiel! Wir unterstützen die Kunden in Projekten unseres Kernportfolios in der Risikoabwägung, Planung, Koordination und Kontrolle von Kosten- und Zeitrahmen in mittleren und großen IT-Projekten. Natürlich profitieren wir dabei auch von dem Know-How der anderen Abteilungen – wir wissen um den richtigen Ton bei den Technikern oder um mögliche Konflikte bei der Zusammenarbeit unterschiedlicher Stakeholder.
Wer im Projekt Management Services der wenovate arbeitet, hat gleich zwei Jobs auf einmal. Jeder Consultant arbeitet in eigenen Projekten beim Kunden, wo er berät, organisiert, dokumentiert und Probleme löst.

Jeder ist aber auch für alle anderen Kollegen und Kolleginnen bei Fragen rund um die Projekte der anderen Bereiche Experte und Ratgeber. Gemeinsam mit unseren Kollegen bringen wir so Ordnung und System in unsere gesamte Projektlandschaft.
Die externen und internen Projekte setzen dabei Kommunikationsstärke und eine positive Grundhaltung voraus. Der Kunde ist nicht die Hürde des Projekts, sondern der Impulsgeber, der Unterstützung bei der Umsetzung braucht.

Die richtige Vorgehensweise und das Risiko abzuwägen, macht einen guten Projektmanager bei wenovate aus. Jeder einzelne Consultant bringt dabei seine Stärken mit ins Projekt. Die Souveränität innerhalb eines Projekts setzt dann Eigenverantwortung und Selbstreflexion voraus.

MANAGEMENT

Das Management beschäftigt sich auch bei uns mit dem klassischen Organisieren von Ressourcen und Strukturen sowie der Einhaltung der Finanz- und sonstiger Unternehmensziele. Unser Manager ist in erster Linie aber Visionär. Mit offenen Augen für neue Entwicklungen und Trends stellt er uns immer wieder vor die Herausforderung weiterzudenken und vorhandene Beziehungen zu überdenken oder in neue Fahrwasser auszubauen. Wir profitieren dabei vor allem von seinen langjährigen Kunden und Geschäftspartnern, die so manche Tür für neue Projekte öffnen.

„The best way to predict the future is to create it.“ (Peter F. Drucker)

Er steht mit Rat und Tat und mancher verrückten Idee zur Seite und vertraut bei der Umsetzung auf seine Führungskräfte aus den einzelnen Bereichen. Das bedeutet Gestaltungsfreiheit und Verantwortung gleichermaßen. Die Nähe zu jedem seiner Mitarbeiter macht einen großen Teil des Teamgefühls der wenovate aus.

Human Resources

Du hast Fragen rund um deinen Arbeitsplatz? Dann frag uns! …kennen wir die Antwort nicht, dann finden wir sie für dich. Wir sind das lebendige Wissensportal der Firma. Wir sind Recruiter, Buchhalter, Logistiker, Gehalts- und Versicherungsspezialisten, Organisations- und Personalentwickler, Eventmanager und Marketing-Fachleute. Wir sind die Schnittstelle zu allen Bereichen und zu unserer Unternehmensgruppe, die FERNAO Networks Holding. Wir leben Internal Services!

Wir kümmern uns um die klassischen Personalmanagement-Aufgaben, zu denen neben Recruiting und Administration – in enger Abstimmung mit den entsprechenden Bereichen – auch die Personalentwicklung gehört. Wir beschaffen Materialien, Autos und Handys. Erschaffen neue Dokumente und Informationen für einen einheitlichen Auftritt der wenovate. Und schaffen das ein oder andere Firmenevent. Haben unsere Kollegen ihren Job in den Kundenprojekten erledigt, fängt bei uns die Arbeit an. Wir stellen Rechnungen, listen offene Posten auf und rechnen die Reisekosten ab. Gewissenhaft konsolidieren wir so Zahlen und liefern diese an das Management. Am Ende bezahlen wir Rechnungen und verwalten Verträge sowie Projekte.

Was muss man also können, um für unser Team der/die Richtige zu sein? Alles, aber nicht gleichzeitig. Jeder von uns hat einen anderen professionellen Hintergrund, ob Ausbildung oder Studium, Büromanagement, Personaladministration oder Organisationsentwicklung – jeder bringt andere Talente und Fähigkeiten mit. Wir sind „ein bunter Blumenstrauß“ an Fähigkeiten, je nach Aufgabengebiet und Bereich. Was uns alle vereint: Wir setzen unsere Stärken ein, um die Kollegen in den Kundenprojekten bestmöglich zu unterstützen. Wie unsere Kollegen aus den anderen Bereichen sind wir dabei kommunikationsstark, engagiert und organisiert, flexibel und dienstleistungsorientiert.

Du hast Lust auf eine abwechslungsreiche Aufgabe und hast erkannt, an welcher Stelle wir auf deine Unterstützung gewartet haben? Dann bewirb dich bei uns!

INNOVATION LAB

Manche Menschen stehen gerne jeden Morgen zur gleichen Uhrzeit auf, bestellen im Restaurant immer die gleichen drei Gerichte und sind überfordert, wenn sie einen anderen Weg zur Arbeit nehmen müssen. Kommt dir das bekannt vor?

„Die Ordnung ist die Lust der Vernunft, aber die Unordnung ist die Wonne der Phantasie.“ (Paul Claudel)

Wir im Team Innovation Lab sind eher Verfechter der fantasievollen Unordnung, zumindest von außen betrachtet. Du musst also Lust haben neue Wege zu gehen, um in unser Team zu passen. Unsere Aufgabe bei wenovate ist die Entwicklung von neuen Komponenten oder kompletten Softwarelösungen für die unterschiedlichsten Branchen. Dazu gehört natürlich neben der Konzeption, das Design und die gewissenhafte Dokumentation. Auch das „Drumherum“, also das Projektmanagement mit dem Kunden übernehmen wir meist selbst.

Um die bestmögliche Lösung für das Kundenproblem zu entwickeln, tauchen wir im ersten Schritt möglichst tief in die aktuelle Landschaft des Kunden ein. Mit allen Informationen versorgt, kann es bis zu mehreren Wochen dauern, bis aus den ersten Ideen konkrete Ergebnisse werden. Unsere Arbeit ist daher manchmal nur wenig sichtbar und stößt bei manch einem Kollegen auf fragende Blicke. Das „pausenlose“ Entwickeln setzt eine hohe Lern- und Veränderungsbereitschaft bei jedem von uns voraus. Immer wieder fragen wir uns: Gibt es noch eine andere Lösung? Haben wir einen Aspekt übersehen?

Solltest du also Spaß haben, dich selbst zu hinterfragen und an einem Problem auch mal tagelang zu knobeln, dann erfüllst du eine wichtige Bedingung für das Team Innovation Lab. Daneben solltest du kommunikationsstark und gewissenhaft sein, denn in der Softwareentwicklung liegt der Teufel oft im Detail.

IDENTITY & ACCESS MANAGEMENT

„Ich und Du, Müllers Kuh, Müllers Esel das bist…“?
Die Fragen nach Identität und damit verbundenen Rechten stellen wir uns im Team Identity- und Accessmanagement täglich. Wir analysieren die Infrastruktur, Systeme und Prozesse der Kunden, beraten mit unseren Best Practices und erstellen neue Maßnahmen, die dem Kunden eine bessere Steuerung seiner Aktivitäten ermöglichen. Oft helfen dann auch die Erfahrungen im Projektmanagement, um das für den Kunden bestmögliche Vorgehen zu skizzieren und eigenverantwortlich zu begleiten.
Ob es sich dabei um weltweite Konzerne oder KMUs handelt – Kenntnisse im Bereich ITIL (IT Infrastructure Libary) und DAP (z.B. Atos DirX (ehemals Siemens)) bzw. LDAP (Lightweight Directory Access Protocol), sowie weiteren komplexen Verzeichnisdiensten in Verbindung mit einem tiefgehenden Verständnis von föderierten Identitäten (vor allem PING Identity), zugehörigen Protokollen und Customer IAM helfen uns dabei auf die Anforderungen jedes einzelnen Kunden optimal reagieren zu können.

Im Team ist dabei eine gute Zusammenarbeit unerlässlich. Nicht jeder kann alles wissen, aber gemeinsam findet man meist eine gute Lösung. Ein offenes Wesen und Hilfsbereitschaft bilden hierfür die Grundlage. Auch die Arbeit mit anderen Teams tragen dabei zum ganzheitlichen und nachhaltigem Erfolg in Kundenprojekten bei. Besonders zu den Themen Informationssicherheit und dem Team Innovation Lab gibt es in vielen Projekten Berührungspunkte.

ENGINEERING

Begeisterung für das Automobil. Das sind wir!
Als Entwicklungspartner der Automobilindustrie begleiten wir unsere Kunden über den gesamten Produktlebenszyklus des Automobils.
In innovativen Teams mit zukunftsorientierten Experten bieten wir technologisch anspruchsvolle und spannende Herausforderungen im Engineering-Umfeld. In interdisziplinären Projektteams bewegen wir ein Stück Zukunft und gestalten das Automobil von morgen.

Hohe fachliche Expertise, innovative Arbeitsfelder und Teamgeist zeichnen uns aus. Wir pflegen einen wertschätzenden und vertrauensvollen Umgang miteinander – und das hierarchieübergreifend. Im offenen und direkten Miteinander zählen der Teamgedanke und die gegenseitige Unterstützung, um das bestmögliche Ergebnis für die Kunden zu erzielen.

INFORMATION SECURITY

Nur jemandem, dem man vertraut, erzählt man seine Geheimnisse.
Das gilt im Baumhaus, wo wir es feierlich mit Blutsbrüderschaft besiegeln, genauso wie bei einer Zusammenarbeit mit Partner oder Lieferanten. Das Team der Information Security übernimmt es, dieses Vertrauensverhältnis zu ermöglichen. Hierzu gehören die Partnerfirmenabnahmen gemäß VDA Information Security Assessment in jeweils aktueller Version, Schwachstellenanalyse und Beratung zum Datenschutz. Wir sind die Ansprechpartner für die Sicherheitsberatung der Kunden in allen Fragen der ISO/IEC 27000 (ISMS Anforderungen, Implementierungen und Risikoanalyse) und Fragen der Kryptographie (PKI). Der Kunde erwartet dabei von uns ein professionelles Auftreten und eine analytische und nachvollziehbare Vorgehensweise.
Seriosität und Vertrauenswürdigkeit sind in diesem Team essentiell. Wie wir das schaffen? Abgesehen von unserer Erfahrung – auch im Bereich des Projektmanagements – ist es unser Ziel, dem Kunden in allen Fragestellungen ein guter Partner zu sein. Er fragt sich, ob auch seine Daten von dem aktuellen Hackerangriff betroffen sein könnten? Wir haben die Antwort bereits vorbereitet. Er möchte auf ein sicheres Protokoll umsteigen? Wir können ihm aufzeigen, wie er es effizient bei sich einführen kann.

Natürlich gibt es dabei eine starke Verzweigung zu den Teams Identity- und Accessmanagement und Innovation Lab. Hier gut vernetzt zu sein, hat schon oft zu ganzheitlichen Lösungen geführt und schafft auch Vertrauen für den Kunden in uns!