INFORMATION SECURITY

Business Unit Icon
Nur jemandem, dem man vertraut, erzählt man seine Geheimnisse.
Das gilt im Baumhaus, wo wir es feierlich mit Blutsbrüderschaft besiegeln, genauso wie bei einer Zusammenarbeit mit Partner oder Lieferanten. Das Team der Information Security übernimmt es, dieses Vertrauensverhältnis zu ermöglichen. Hierzu gehören die Partnerfirmenabnahmen gemäß VDA Information Security Assessment in jeweils aktueller Version, Schwachstellenanalyse und Beratung zum Datenschutz. Wir sind die Ansprechpartner für die Sicherheitsberatung der Kunden in allen Fragen der ISO/IEC 27000 (ISMS Anforderungen, Implementierungen und Risikoanalyse) und Fragen der Kryptographie (PKI). Der Kunde erwartet dabei von uns ein professionelles Auftreten und eine analytische und nachvollziehbare Vorgehensweise.
Seriosität und Vertrauenswürdigkeit sind in diesem Team essentiell. Wie wir das schaffen? Abgesehen von unserer Erfahrung – auch im Bereich des Projektmanagements – ist es unser Ziel, dem Kunden in allen Fragestellungen ein guter Partner zu sein. Er fragt sich, ob auch seine Daten von dem aktuellen Hackerangriff betroffen sein könnten? Wir haben die Antwort bereits vorbereitet. Er möchte auf ein sicheres Protokoll umsteigen? Wir können ihm aufzeigen, wie er es effizient bei sich einführen kann.

Natürlich gibt es dabei eine starke Verzweigung zu den Teams Identity- und Accessmanagement und Innovation Lab. Hier gut vernetzt zu sein, hat schon oft zu ganzheitlichen Lösungen geführt und schafft auch Vertrauen für den Kunden in uns!

INFORMATION SECURITY Info Graphic
Risiko Management Icon Wie manage ich IT-Risiken effizient?
Kundenanforderung Management Icon Was bedeutet Datenschutz nach EU-DSGVO für das Unternehmen?
Gesetliche Vorgaben Icon Welche Sicherheitsanforderungen hat der Partner?
Cloud Icon Wie sichere ich Applikationen in Zeiten von Cloud ab?